Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteMangan-Karbonats-Pulver

Industriegrad Mangan-Karbonats-Preis MnCO3 für magnetische Materialien

Industriegrad Mangan-Karbonats-Preis MnCO3 für magnetische Materialien

    • Industry grade  Manganese Carbonate Price  MnCO3  For Magnetic Materials
    • Industry grade  Manganese Carbonate Price  MnCO3  For Magnetic Materials
    • Industry grade  Manganese Carbonate Price  MnCO3  For Magnetic Materials
  • Industry grade  Manganese Carbonate Price  MnCO3  For Magnetic Materials

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Sichuan
    Markenname: SAN-XIANG
    Zertifizierung: ISO9001
    Modellnummer: NBS1812

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 5 Tonnen
    Preis: negotiation
    Verpackung Informationen: 25 Kilogramm/Tasche
    Lieferzeit: 5-7 Tage nach Zahlung
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 2000 Tonne/Monat
    Kontakt
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Materieller Name: Mangan-Karbonats-Pulver Anderer Name: Manganiges Karbonat
    Grad: Industriegrad Reinheit: 43,5%
    Farbe: Brown Verwenden Sie: für Mangannitratsalz
    Verpackung: riesige Palette der Tasche 25kg/bag Molekulare Formel: MnCO3
    CAS-NR: 598-62-9 HS-code: 28369990
    Markieren:

    manganese carbonate formula

    ,

    manganese dioxide

    Nasses Pulver MnCO3 des Karbonats des Mangans II

    Industriegrad der Reinheit 43.5-44%

     

     

    Mangankarbonat, alias Mangan (II) ist Karbonat, eine chemische Verbindung. Es ist ein bräunliches Pulver mit einer chemischen Formel von MnCO3. Es kann erhitzt werden, um Mangan zu produzieren (II) Oxid und Kohlendioxyd. Es wird gemacht, indem man ein lösliches Manganmittel wie Mangan reagiert (II) Chlorverbindung mit Natriumkarbonat.

     

    • MANGANIGES KARBONAT
    • MANGAN-KARBONAT
    • MANGAN (II) KARBONAT
    • MANGAN (II) KARBONAT N-HYDRATE
    • Mangankarbonat 99,9+%
    • Metallkarbonat
    • Mangan (II) Spurenmetallbasis des Karbonats >=99.9%
    • Karbonat des Mangans (II), Manganouscarbonate
    • Mangan (II) Karbonat, Basis mit 99,9% Spurenmetallen ausschließlich Na
    • Mangan (II) Karbonat, Basis mit 99,95% Spurenmetallen
    • Mangan (II) carbonate≥ 99,9% (Probe)
    •  

     Industriegrad Mangan-Karbonats-Preis MnCO3 für magnetische Materialien 0
     
    Mangankarbonat ist ein brauner Körper mit der chemischen Formel MnCO3. Sein IUPAC-Name ist Mangan (II) Karbonat. Die Substanz hat EINECS-Register Nr. 209-942-9 und CAS-Register Nr. 598-62-9. Darüber hinaus ist sie im Wasser, das stabil und mit starken Säuren unvereinbar ist, starke Oxidationsmittel unlöslich. Unterdessen ist möglicherweise Mangankarbonat die senstive Feuchtigkeit. Wenn Sie Mangankarbonat verwenden, sollten Sie über es sehr vorsichtig sein. Einerseits dürfen Sie seinen Staub nicht atmen. Andererseits müssen Sie Kontakt mit Haut und Augen vermeiden. 
     
     
    Beschreibung
    Sie wird hauptsächlich als desulfurate catalizer verwendet oder kann verwendet werden, um magnetische Materialien zu produzieren.
     
    Anwendung: Sie wird hauptsächlich als desulfurate catalizer verwendet oder kann verwendet werden, um magnetische Materialien, synthetisches Mangandioxid zu produzieren, oder organische manganige Salze, Farbentrockner, etc. herzustellen.  

     
     
    Molekulare Formel: MnCO3 für Mangannitrat-Salzerzeugnis KEIN CAS: 598-62-9
     
    Auftritt: Weißes Pulver für Mangannitrat-Salzerzeugnis 
     
    Mangankarbonat ist rosiger Dreieckkristall oder formloses braunes Pulver. Kalziniert in der direkten Säurebildungsmethode des Pyrolusitepulvers, die den Prozess verkürzen kann, preiswerter und Verschmutzung auf Umwelt verringern; weit verbreitet im Ferrit, desulfurizatio, Porzellanglasur, Lack, Mangansalz, Düngemittel, Apotheke und Maschinenteile und -landwirtschaft.
     
    43,5% des Mangan-Karbonats der Reinheit MnCO3 trockenes u. nasses Pulver für Mangannitrat-Salzerzeugnis - Industriegrad

    Produkt-Name: Mangan-Karbonats-Spezifikation: Industrieller Grad
     
    Industriegrad Mangan-Karbonats-Preis MnCO3 für magnetische Materialien 1Bearbeitungsnummer: Test 20180925: Volle Analyse

    Einzelteile Standards Ergebnisse

    Mangan-Karbonat (Basis-Mangan)
    Mangan-Karbonat
    Chlorverbindung (niedriges CL) %
    Mangan-Sulfat (Basis SO4)
    Stickstoff säureunlösliche %
     

    ≥43.5
    ≥92
    ≤0.03
    ≤0.8
    ≤0.1
     

    43,5
    92,1
    0,01
    0,6
    0,08
     

     

     

    Industriegrad Mangan-Karbonats-Preis MnCO3 für magnetische Materialien 2
     
    1.Grade: NAHRUNGSMITTELgrad, INDUSTRIE-GRAD für Mangannitrat-Salzerzeugnis,
    2.Purity: Mangan >=43.5
    Formel 3.Molecular: MnCO3
    4. Molekulargewicht: 114,95
    5. kein CAS: 598-62-9; 34156-69-9
    6. HS-CODE: : 28369990
    7.Nature:
    rosiger Rautenkristall oder formloses hellbraunes Pulver, relative Dichte 3,125 .almost unlöslich im Wasser, aber etwas löslich in wasserhaltigem CO2. Lösliches in der verdünnten anorganischen Säure, etwas löslich im Allgemeinen organischen Salz, unlöslich im Salmiakgeist. Stall in der trockenen Luft, machte leicht oxidiert, um Manganoxid zu bilden wird allmählich schwarze, erhitzte Stunden der Befreiung des CO2 nass, wenn Wasser azeotrope Hydrolyse ist. Das kochende Kaliumhydroxid, die Bildung des Manganhydroxids.
    8.Usage:
    Das Material des Ferrits für Elektrogeräte, industrielles manganiges Karbonat benutzt als Katalysator, Pigment, Trockner, das Material von manganigen Salzen oder in der Medizin benutzt, mechanische Teile und phosphatieren Prozess. Sie kann im Düngemittel als Bahnelement auch verwendet werden.
    Technische Spezifikation 9:
    in Übereinstimmung mit: GB10503-89
    Einzelteil I
    MnCO3 (Cal.with Mangan) 43.5-44%
    Maximum des Sulfats (Cal.with SO4) 0.03%.
    Chlorverbindung (cal. Mit Maximum des Cl) 0.01%.
    Maximum Solicon-Dioxids (Cal.with SiO2) 0.01%.
    Maximum des Aluminiums (Al) 0.01%.
    Maximum des Kalium K 0.01%.
    Maximum Natriumna 0.02%.
    Maximum des Kalzium Ca 0.03%.
    Maximum Magnesium-Magnesiums 0.02%.
    Maximum des Führungs-Pb 0.005%.
    Einleitung 10.Brief des Produzierens von Methode: direkte Säurebildungsmethode des Pyrolusitepulvers (Zweibergwerkmethode)
     
     
    Mangan-Karbonat, 45% Reinheit Mnco3, Hersteller des Herstellers Mnco3/Lieferant in China, anbietendes industrielles Grad-Mangan-Karbonat (Mnco3), Farben unter Verwendung TitaniumDioxide-Rutils der hohen Qualität (R1930), Rutil-Grad-Titandioxid R218 (allgemeiner Gebrauch) und so weiter.
     

     
    Wir produzieren manganigen technischen (Industrie) Grad des Karbonats und elektronischen phosphorization Grad,
     
    ungefähr 5000 Tonnen jedes Jahr.
     
    der industrielle Grad des Mangankarbonats, direkte Säurebildungsmethode für weiche Manganerzpulver (Zweierzmethode) annehmend, oft Manganerz wird in Manganoxid kalziniert und dann speichert die Säurebildung, verringert dem Kalzinierungsprozeß, groß Ausrüstungsinvestitionen, verringert die Verschmutzung der Umwelt und verringert die Kosten. Der Auftritt ist rosiger, dreieckiger Kristall oder formloses helles weißes braunes Pulver. Relative Dichte 3.125.Almost unlöslich im Wasser, etwas löslich im Wasser mit Kohlendioxyd. Lösliches in der verdünnten Mineralsäure, etwas löslicher in den gewöhnlichen organischen Säuren, unlöslich im Alkohol und im Salmiakgeist. Stall in der trockenen Luft. Wenn naß, sind die itis, die für Oxidation, Mangan sesquioxide einfach sind, informiert, dunkelbraun allmählich werden und dann strahlen Kohlendioxyd durch thermische Aufspaltung aus.

    Kontaktdaten
    Ningbo Sourcechem Co.,Ltd

    Ansprechpartner: kimberly xie

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte