Startseite
Produkte
Über uns
Fabrik Tour
Qualitätskontrolle
Kontakt
Referenzen
Startseite ProdukteMangansulfat

MnSO4*H2O-Mangan (II) Salz-Mangan Monosulfat des Sulfat-Schwefelsäure-Mangan-(2+)

MnSO4*H2O-Mangan (II) Salz-Mangan Monosulfat des Sulfat-Schwefelsäure-Mangan-(2+)

    • MnSO4*H2O Manganese(II) Sulfate Sulfuric Acid Manganese(2+) Salt Manganese Monosulfat
    • MnSO4*H2O Manganese(II) Sulfate Sulfuric Acid Manganese(2+) Salt Manganese Monosulfat
  • MnSO4*H2O Manganese(II) Sulfate Sulfuric Acid Manganese(2+) Salt Manganese Monosulfat

    Produktdetails:

    Herkunftsort: Hunan
    Markenname: SANXIANG
    Zertifizierung: ISO
    Modellnummer: NBS1811

    Zahlung und Versand AGB:

    Min Bestellmenge: 5 Tonnen
    Preis: negotiation
    Verpackung Informationen: 25 Kilogramm Plastik gesponnene Tasche oder wie erforderlich
    Lieferzeit: 5-7 Tage
    Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 2000 Tonnen-PETjahr
    Kontakt
    Ausführliche Produkt-Beschreibung
    Name: Mangan-Sulfat Anderer Name: Mangan-Sulfat-Erz-Schwimmaufbereitung MANGAN-SULFAT; Mangansulfat; Manganiges Sulfat; Mangan (II) Su
    mocular:: MnSo4. H2O CAS-NR: 7785-87-7
    Farbe: weißes oder hellrosa Pulver Molekulargewicht: 150,994 g/mol
    Markieren:

    electrolyte solution

    ,

    electrolytes chemistry

    MANGAN-SULFAT 

    ≥ 98% chemisches Rohstoff-Lieferant Mangan 31,5% des Mangansulfatpulvers benutzt als Düngemittel

    Sulfat-Pulver Industrie des Mangans MnSO4 u. Zufuhrgrad Mangan 31,5% für Düngemittellieferanten u. -hersteller

    SO verkaufen wir 98% Reinheitsmangan-Sulfat Industrie u. ziehen Grad MnSO4 Mangan 31,5% für Düngemittel ein

    Mangan-Sulfat wird als Porzellanglasur, als Düngemittelzusatz und als Katalysator benutzt. Es wird Boden hinzugefügt, um Pflanzenwachstum, besonders von Zitrusfruchternten zu fördern. Es ist ein gutes Reduktionsmittel für Herstellungsfarben, Lacktrockner. Es wird in den Textilfärbungen, in den Fungiziden, in der Medizin und in der Keramik verwendet. In den Nahrungsmitteln wird es als Nähr- und diätetische Ergänzung verwendet. Es wird auch in der Erzschwimmaufbereitung, als Katalysator in den dickflüssigen pro- cess und im synthetischen Mangandioxid verwendet. In der Veterinärmedizin wird es als Ernährungsfaktor und in der Verhinderung von perosis im Geflügel verwendet.


     
    Mangan-Sulfat der hohen Qualität

    MnSO4*H2O-Mangan (II) Salz-Mangan Monosulfat des Sulfat-Schwefelsäure-Mangan-(2+) 0

    Verunreinigungen SPURN-VERUNREINIGUNGEN: Zink, Stickstoff und Kobalt

     

    NameMangansulfat
    SynonymeSulfat des Mangans (ii) monohydratisiert; Sulfat des Mangans (ii)
    Molekulare FormelMnSO4. H2 O
    Molekulargewicht169,01
    CAS-Register-Zahl10034-96-5
      
    Eigenschaften
     
    Dichte2,95
    SchmelzpunktºC 700
    SiedepunktºC 850
    Wasserlöslichkeit5-10 g/100 ml bei ºC 21
     

     
    Manganmangel oder „zischen Spitze“ ist ein allgemeines Problem in den Palmen. Symptome fangen zuerst an, auf den eben auftauchenden Wedeln (Blätter) darzustellen. Die Wedel sehen bleichsüchtiges (gelb), kleines und schwaches Schauen aus. Da der Mangel weiterkommt, tauchen Wedel verwelkt oder dem Aussehen nach versengt auf, in den Schatten gestellt, und verzerrt. Dieses ist, was „zischen Spitze“ sein Name gibt. Wenn sie nicht korrigiert wird, hört die Palme auf zu wachsen und nur kleine braune Stummel tauchen, dieses wird gefolgt schnell vom Tod der Palme auf. Alle Palmen können von regelmäßigen Anwendungen des Mangan-Sulfats profitieren. Einige der anfälligsten Palmen zum Manganmangel sind Königin-Palmen, Königpalmen, Pygmäendattelpalmen, Paurotic (Sumpfgebiet-Palmen) und Kokosnuss-Palmen.
     
    Spezifikation:

    EinzelteileDaten
    AuftrittWeiß oder blaß - rosa deliquescentsolid Kristalle oder Pulver
    Reinheit MnSO4*H2O >= %98,0
    Mangan-Inhalt >= %31,8
    Eisen <>0,004
    Chlorverbindungen <>0,005
    Wasser zahlungsunfähig <>0,05
    PH5.0-6.5
    Schmelzpunkt400 (- H2O)
    Relative Dichte (water=1)2,9500
    LöslichkeitVerantwortlich, im Wasser, aber nicht im Äther zu lösen.
     

     
    Verwendung:
    Mangansulfat ist eine Art des wesentlichen Spurenelementes im Düngemittel. Mangan-unzulänglicher Boden remediated mit diesem Salz. Er kann als grundlegendes Düngemittel, Samentränken/Kleiden, Oberflächendüngung und auf Blätter, damit das Wachstum von Ernten mit unfruchtbaren erhöht gefördert werden kann, als Zufuhrzusätze sprühend auch verwendet werden, indem man den Viehbestand und Geflügel gut gezüchtet worden mit Effekt des schnellen Wachstums in der Tierzucht- und Zufuhrindustrie, als trocknender Zusatz in den Farben- und Tintenindustrien, als Viehbestände für Wachstumsregler, als Katalysator für die Synthetisierung der Fettsäure macht. Außerdem kann er in der Papiermühle, die Keramik auch angewendet werden und für Produktion des elektrolytischen Mangans und etwas anderer Mangansalze färben und drucken, Erzschwimmaufbereitung, Viehbestände, Batterie, schmelzender Katalysator, analytisches Reagens, färbende Beize, Zusätze, und zusätzlicher Zusatz für pharmazeutische Produkte, etc.

    Industrie-Gebrauch

    1. Landwirtschaftliche Chemikalien (nicht-schädlingsbekämpfend)
    2. Vermittler
    3. Nicht gewusst oder relativ feststellbar
    4. chemische Verteilung

    Verbraucher-Gebrauch

    1. Agrarprodukte (nicht-schädlingsbekämpfend)
    2. Batterien
    3. Nicht gewusst oder relativ feststellbar
    4. chemische Verteilung


    Natur:
    Weiß oder blaß - rosa zerfließende feste Kristalle oder Pulver
    Wie viele Metallsulfate bildet Mangansulfat eine Vielzahl von Hydraten: Monohydrat, Tetrahydrate, Pentahydrat und Heptahydrat. Das Monohydrat ist am allgemeinsten. Alle diese Salze lösen auf sich, um rosa Lösungen von theaquo Komplex [Mangan (H2O) 6] 2+ schwach zu geben. Das blasse - rosa Farbe von Mangan (II) ist Salze in hohem Grade charakteristisch. 

    1. Mangansulfat
    2. Mangansulfatmonohydrat
    3. Mangansulfat Tetrahydrate
    4. Mangansulfat, Mangan (+3) Salz (3: 2)
    5. Mangansulfat, Kalisalz (3:2: 2)

     

    MnSO4*H2O-Mangan (II) Salz-Mangan Monosulfat des Sulfat-Schwefelsäure-Mangan-(2+) 1
    Dieses Produkt ist entworfen, in eine Handelszufuhr gemischt zu werden. Ziehen Sie nicht direkt ein. Konsultieren Sie Ihre lokaler Zustands-landwirtschaftliche Experiment-Station oder Ergänzungsdienstleistungen für richtige Empfehlungen über die Verwendung dieses Produktes.
     
    Lagerung:
    Seien in einem kühlen, gelüfteten Lager, weg von Flamme, Wärmequelle und Sonnenlicht gespeichert Sie. Es sollte getrennt von den Säuren gesetzt werden, nie zusammen gespeichert worden. Einige passende Schiffe sind vorgeschlagenes bereites im Lager, das Durchsickern mit zu sammeln.


     MnSO4*H2O-Mangan (II) Salz-Mangan Monosulfat des Sulfat-Schwefelsäure-Mangan-(2+) 2
    Wenn das Produkt versendet werden soll, sollte das Paket in einem guten Zustand sein. Während des Transportes vergewissern Sie sich, dass es kein Durchsickern noch Kippen, Abfallen oder Schaden auf das Paket gibt. Es ist verboten, damit das Produkt zusammen mit Säuren und essbaren Chemikalien transportiert werden kann. Während des Transportes vergewissern Sie sich, den Sonnenschein, den Regen und die hohe Temperatur zu vermeiden. Das Verschiffenfahrzeug sollte nach Transport gänzlich gesäubert werden. Während auf der Autobahn versenden, sollte das Fahrzeug entlang den regulierten Weg gehen.
     
     

    Kontaktdaten
    Ningbo Sourcechem Co.,Ltd

    Ansprechpartner: kimberly xie

    Senden Sie Ihre Anfrage direkt an uns (0 / 3000)

    Andere Produkte